Einzelpersonen / Einzelparteien
können Verhandlungsmanagement zur Vorbereitung einer bevorstehenden oder laufenden Verhandlung in Anspruch nehmen.

 

Miteinander in Verhandlung befindliche Parteien
können insbesondere dann profitieren, wenn Verhandlungen bereits so eskaliert sind, dass die Fortführung durch Spannungen zwischen den Verhandlungspartnern behindert ist oder zu scheitern droht.
Der Prozess kann in dieser Situation durch Zwischenschaltung eines neutralen Moderators (ggf.im Sinne eine Shuttle-Moderation) wieder fortgeführt und zum Abschluß gebracht werden.

 

Faires Verhandeln - ohne die eigenen Interessen dabei aus den Augen zu verlieren - ist  Voraussetzung für die Kontinuität von geschäftlichen oder persönlichen Beziehungen auch nach Abschluß der konkreten Verhandlung