Als Arzt

bin ich es gewohnt, in verfahrenen Situationen optimale Resultate zu erzielen. Langjährige Tätigkeit als Internist auf der Intensivstation und im Herzkatheterlabor trainiert die Fähigkeit, in unterschiedlichsten, nicht selten ungünstigen Rahmenbedingungen den Überblick zu behalten.

 

Als Coach

werde ich im Regelfall mit konflikthaften Fragestellungen konfrontiert, die für die Coachees von erheblicher Tragweite sind - emotional, familiär, entwicklungs- und karrierebezogen sowie finanziell. Gemeinsam gute Wege zu finden, ist das zentrale Anliegen.

 

Als Mediator

nutze ich das Potential eines komplexen Hintergrundes: die wirtschaftspsychologische, managementbezogene und systemische Kompetenz werden fokussiert für den Prozess genutzt.