Konkrete Anwendungsfelder für eine Mediation sind auf Zusammenarbeit angelegte Rechtsverhältnisse

 

Innerbetrieblich sind dies

  • Konflikte zwischen Abteilungen

  • Konflikte zwischen Berufsgruppen und Hierarchieebenen

  • Konflikte innerhalb von Teams

  • Konflikte in Organisations- und Ablaufprozessen

 

Zwischen Unternehmen sind dies

  • Konflikte mit Vertragspartnern und externen Dienstleistern
    (z.B. Schlechtleistung, Gewährleistung, Vertragsabwicklung, Zuständigkeiten)

 

Überschneidungsbereiche familiärer und betrieblicher Art wie

  • Unternehmensnachfolge und Betriebsübergang

  • Erbregelungen

  • u.v.m.